loading

Nummerierung

Seit 2019 nummerieren wir unsere Weine fortlaufend. So steht nun jede Zahl für einen bestimmten Wein. Zusätzlich erleichtern grafische Elemente die Zuordnung der Weine zu bestimmten Wein-Typen. 

Die Nummerierung basiert einfach auf der Reihenfolge, in der die Weine gefüllt werden. Das bedeutet: Der erste Wein, den wir 2019 abgefüllt haben, war die Nummer 1, der zweite Wein, der in die Flasche kam, die Nummer 2, und so weiter. Die Nummerierung ist fortlaufend, von Füllung zu Füllung, ohne Unterbrechung oder Wiederholung. 

Warum wir das machen?

Weil wir glauben, dass Wein - wie alle landwirtschaftlichen Produkte - von einem fundamentalen Aspekt gekennzeichnet sind: der Einzigartigkeit. Anders gesagt: das Resultat kann nicht jedes Jahr auf natürliche Weise reproduziert werden.  

Deshalb ist jeder Wein ein einmaliges Produkt eines Jahrgangs, so nicht wiederholbar. Und die Nummer auf dem Etikett erinnert genau an das.  

Landwirtschaftliche Identität ist ein fundamentaler Aspekt unseres Tun's und wir hier in Dornach sind uns dessen bewusst.

MITTEILUNG

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von "Drittanbieter-Cookies".
Für weitere Informationen, und um die Verwendung von Cookies entsprechend Ihren Wünschen zu verwalten, kann hier die umfassende Aufklärung zum Datenschutz eingesehen werden.

Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Sie können diese Einstellung jederzeit unter der Rubrik “Cookies verwalten“ verwalten oder ändern.

Willkommen

Um auf die Website zugreifen zu können, müssen Sie in dem Land, in dem Sie wohnen, volljährig sein.

SIND SIE VOLLJÄHRIG?

Nein Ja